Kooperation auf Vertrauensbasis

 

Jana BrardtJana Brardt

Gründer der TriologieUnternehmensgruppe

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Biographie
Erfahren Sie mehr zur Person und zum Werdegang

  • Seit 1990 Erfahrung in der Klinischen Forschung & Entwicklung
  • Ausbildung in Mikrobiologie
  • Erfahrung im Bereich Klinische Entwicklung in kleiner Full-Service CRO (Marka) 1990-1992
  • Senior Clinical Research Associate und Projektleitung bei Quintiles 1992-1997
  • International Project Manager bei ICON 1997-2004
  • Mitbegründer und Gesellschafter, Senior Project Leader und Director Customer Relations bei PharmaProjekthaus 2004-2011

Aktuelle Positionen

  • Gründer und Geschäftsführer der 
    BusinessTriologie GmbH & Co. KG
  • Gründer und Geschäftsführer der
    OutsourcingTriologie GmbH & Co. KG
  • Gründer und Geschäftsführer der
    InnovationTriologie GmbH & Co. KG

 

Dr. Stefan RettigDr. Stefan Rettig

Gründer der TriologieUnternehmensgruppe

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Biographie
Erfahren Sie mehr zur Person und zum Werdegang

  • Mehr als 16 Jahre Erfahrung in der Klinischen Forschung & Entwicklung
  • Studium und Promotion in Mathematik und Statistik
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Universität Darmstadt 1985-1996
  • Manager Data Management und Statistics bei Quintiles 1996-1997
  • Country Manager Germany and Switzerland / Head Product Development bei Quintiles 1997-2002
  • Vice President Clinical Data Management and Statistics / Country Manager Germany bei Omnicare Clinical Research 2003-2004
  • Mitbegründer, Gesellschafter und Geschäftsführer bei PharmaProjekthaus 2004-2011

Aktuelle Positionen

  • Gründer und Geschäftsführer der 
    BusinessTriologie GmbH & Co. KG
  • Gründer und Geschäftsführer der
    OutsourcingTriologie GmbH & Co. KG
  • Gründer und Geschäftsführer der
    InnovationTriologie GmbH & Co. KG

 

Unser Kommitment

Exzellenz und Kompetenz, Integrität und ethisches Verhalten – das sind die Grundsätze, nach denen wir handeln. Damit schaffen wir die Basis für gegenseitiges Vertrauen.

Additional information